Masters


« BRIDGE CLUB » Die Software

INHALTSÜBERICHT
Von Jean-Paul PASSAMA

-  Die Software verwaltet jederlei Paarturnier von 1 - 5 Durchgängen (mit « Cut »-Möglichkeit) und Ergebnisauswertung nach klassischen Paarturnier %, Multiduplikat oder Dattum.

- Für die « Masters Roy René »-Turniere werden die Lokalergebnisse via Internet an den zentralen Server übermittelt. (Dies setzt die Existenz eines Internet-Anschlusses am Computer voraus, also ein Modem und ein Abonnement - selbst kostenlos - bei einem Server)

- Sehr übersichtliches Handling, einfaches Erfassen der Paare, reichhaltige Möglichkeiten der Ergebniserfassung (berichtigte Scores, Turniermittelwert, automatische Kontrolle von « unmöglichen » scores, Fehler bei der gefahrenlage, versehentliche Doppelwertung), Auswurf der Wertung in einer oder zwei Spalten mit Möglichkeit des Mixings and der Wertungsspitze, Möglichkeit der Ergebnisübermittlung via Internet, Möglichkeit den Teilnehmern ihre persönlichen Scoreauswurf via e-mail zuzusenden. 

- Bildschirmdarstellung eines Timers über die gesamte Dauer des Turniers, der Ihnen die verblieben Spilezeit per Board anzeigt sowie die Wechsel bekanntgibt.

- Volle Verwaltung der Spielerdatei, Möglichkeit clubinterner Wertungen (nach Mittelwerten, Club- und Masterpunkten oder Wertungspunkten)

- Möglichkeit der automatischen Aktualisierung zu Spielsaisonende der Daten in der Spielerdatei (Clubpunkte, Masterpunkte, nationale- und international Wertungen)

- Abspeichern, Wiederherstellen oder Exportieren der Spielerdatei nach Excel.

-  Periodische Aktualisierung der Software via Internet.

- Automatischer Anschluss and die Mailingliste aller Benutzer der Software.

  Speichern Help File

Up